24 Stunden TSV Lengfeld

Lengfeld. Am Wochenende von 13./14. August veranstaltet der TSV Lengfeld ein Event mit dem Titel „24 Stunden TSV“ auf dem Sportgelände am Schafbuckel. Zahlreiche Side Events werden über den ganzen Tag angeboten an denen jeder der möchte, aktiv teilnehmen kann. Hier ein Auszug aus dem Programm:
Gestartet wird um 7.00 Uhr mit einem Basar. Frühsportler können ab 8.00 Uhr unter dem Motto „Fit in den Tag“ Walken oder Laufen. Ab 9.00 Uhr wird im Sportheim ein Frühstücksbuffet mit Ernährungsberatung angeboten. Derweil können sich die Kinder auf der Hüpfburg vergnügen oder andere Sportarten wie Baseball kennenlernen, wobei es bis 19.00 Uhr eine Kinderbetreuung gibt. Im Laufe des Vormittags findet u. a. ein Demo-Training für Mädchen statt.
Danach startet ein Sponsorenlauf für Jung und Alt. Vor dem Spiel der 1. Mannschaft des TSV um 14.00 Uhr gegen Viktoria Aschaffenburg 1 b gibt es eine Vorführung der Wirbelsäulengymnastik.
Im Anschluss des Spiels wird ein Body Workout für alle Altersgruppen angeboten. Auch die Otzbergschule ist mit Stacking Vorführungen unterstützend dabei.
Parallel zu den Veranstaltungen im Außenbereich finden im Sportheim Workshops statt. Am Nachmittag kann man z. B. das MC-Donald Fußballabzeichen erwerben. Nach dem „Spiel ohne Grenzen“ findet der Abend seinen Höhepunkt mit der Open Air Party, Beachbar und der Rock-Band „Beakers Mom“. Am nächsten Morgen beginnt um 10.00 Uhr ein Frühschoppen mit dem ehemaligen Bundesligaschiedsrichter Lutz Wagner, der zu einer Diskussionsrunde über
Schiedsrichterentscheidungen einlädt. Hier sind alle Spieler aus dem Sportkreis Dieburg und Umgebung eingeladen.
Im Anschluss daran werden die Vereinsjubilare aus den Jahren 2010 und 2011 geehrt. Gegen ca 13.00 wird sich die Veranstaltung dem Ende zuneigen.
Der Eintrittspreis für den Tagesevent bis 20.00 Uhr (ohne Rockkonzert und Fußballspiel) beträgt einen Euro. Für das Konzert am Abend beträgt der Eintritt gesondert fünf Euro. Einlass ist ab ca. 20.00 Uhr.

Hinterlasse jetzt eine Antwort