Akustik Bühne Reinheim

Schluss-Session am 09.06.2010

Reinheim. Seit Februar diese Jahres gibt es eine weitere Veranstaltung im Reinheimer Kulturleben: Die Akustik Bühne. Das Konzept ist ganz einfach, Amateurmusiker, die gerne mal vor einem größeren Publikum spielen möchten, können dies jeweils am zweiten Mittwoch im Monat tun auf der Bühne im Saal „Zum kühlen Grund“. Jeder Musiker, jede Gruppe hat ca. 20 Minuten., es gibt keine stilistische Vorgabe, die einzige Bedingung ist: es muss unverstärkt gespielt werden. Damit entfallen zeitraubende „sound-checks“ und Umbaupausen. Das Publikum hört original „handgemachte“ Musik, und das bei freiem Eintritt.

Der Versuch eines Amateurmusikers, sich und anderen Mitmusikern eine Plattform zu schaffen ist wohl gelungen, alle fünf bisherigen Veranstaltungen in diesem Jahr waren sehr gut besucht, die Publikum und Musiker hatten viel Spaß.  Die stilistische Bandbreite geht von Folk, über Blues und Jazz, Singer/Songwritern bis hin zur Klassik. Jeder Abend wird beschlossen von einer „Schluss-Session“, alle noch anwesenden Musiker spielen gemeinsam einen „Gassenhauer“ ungeprobt aber mit viel Begeisterung.

Die nächste offene Akustik-Bühne gibt es am 29.09.2010 (ausnahmsweise der vierte Mittwoch) ab 20.00h im Saal „Zum kühlen Grund“, Heinrichstraße 17, Reinheim. Alle sind dazu herzlich eingeladen, Musiker, die auftreten wollen, werden gebeten, sich unter 06162-9185098 anzumelden.

Hinterlasse jetzt eine Antwort