Alle Jahre wieder

Gersprenztal. Kommt das Christuskind. Auf die Erde nieder, wo wir Menschen sind. Mit dieser 1. Strophe eines alten deutschen Weihnachtsliedes aus dem frühen 19. Jahrhundert leiten wir unsere Weihnachtsausgabe 2013 ein. Alle Jahre wieder! Und doch: Kein Jahr gleicht dem anderen. Jedes Jahr hat seine besonderen Eigenheiten. Mal schön, mal weniger schön. Allerdings: Das Fest der Feste folgt einem klaren, aufgeräumten Ritual mit einer stets gleichen christlichen Botschaft und der Besinnung auf das Liebenswerte im Leben. Unser diesjähriges Weihnachtsfoto ist das Schlüsselbild unserer christlichen Weihnachtsgeschichte. Die heilige Familie im Stall von Bethlehem. Hier als Weihnachtsbaumstern schön angeleuchtet von einer echten Wachskerze.

Alle Jahre wieder freuen auch wir uns, die Macher dieser Zeitung, darüber, dass Sie, liebe Leserin, lieber Leser, uns treu geblieben sind. Nicht nur das. Wir haben im vergangenen Jahr verstärkt Zuspruch von unseren Lesern und Partnern erhalten. Trotz Internet, trotz anderer Zeitungen konnten wir uns mit Ihrer Hilfe weiter gut entwickeln. Zu verdanken haben wir das neben den Lesern und Leserinnen, den vielen Verantwortlichen aus den Vereinen, den Gemeinden, den Unternehmen sowie den Kultur-, Wirtschafts- und Sozialverbänden. Denn diese haben uns stets interessante Informationen aus dem Leben dieser Region geschickt, die wir zumeist auch veröffentlicht haben. Oft im Vorfeld einer Veranstaltung und manchmal auch im Nachgang eines Ereignisses. Diese rege Teilnahme am öffentlichen Geschehen macht zum Großteil die redaktionelle Nähe zu den Menschen der Region und damit die Qualität dieser Zeitung aus. Dafür ein herzliches Dankeschön.

Alle Jahre wieder auch ein herzliches Dankeschön an unsere Geschäftspartner und Anzeigenkunden, die uns als Medium für ihre Unternehmensbotschaften noch mehr vertraut haben als in den Jahren zuvor. Das Anzeigenblatt Gersprenztal ist ohne diese dynamischen und kommunikationsfreudigen Unternehmer und Unternehmerinnen nicht denkbar. Diese sichern den Machern dieser Zeitung ein wirtschaftliches Auskommen und den rund 30.000 Haushalten im Gersprenztal eine stets unterhaltsame und informative Zeitung übers Geschehen hier auf dem Land.

Alle Jahre wieder wünschen wir Ihnen, liebe Leserin, lieber Leser, lieber Geschäftspartner, eine frohe und schöne Weihnachtszeit zusammen mit den Menschen, die Ihnen am Herzen liegen. Für das neue Jahr wünschen wir Ihnen Glück, Freude und Erfolg. Und bleiben Sie uns treu, so wie wir Ihnen treu bleiben. Bis dann im Neuen Jahr!

Ihr Redaktions- und Anzeigenteam

Hinterlasse jetzt eine Antwort