Bannoser-Jugend präsentiert Schillers “Maria Stuart“

Antje Fornoff und Daniel Weiß bei der Probe.

Brensbach. Mit einem Drama nach dem Original von Friedrich Schiller eröffnet die Bannoser- Jugend im September die diesjährige Spielsaison. Dass unter den jungen Akteuren große Schauspieltalente sind, konnte die Gruppe bereits in den vergangenen Jahren unter Beweis stellen. Bei dem Literaturklassiker Maria Stuart, steht die Verkörperung der einzelnen Charaktere im Mittelpunkt und die Proben zeigen, dass die Gruppe in der Lage ist, die facettenreichen Rollen in beeindruckender Manier auszufüllen. Das Ergebnis ist ein Stück, dass unter die Haut geht. Zum Inhalt: Elisabeth I., Königin von England, steht unter großem Druck. Sie soll nicht nur endlich heiraten, sondern vor allem das Problem „aus der Welt schaffen“, das ihr Volk und ihren Staatsrat am meisten beschäftigt: Maria Stuart, die schottische Königin, die vor Jahren in England um Asyl bat und seitdem gefangen gehalten wird. Angeblich war sie am Mord ihres letzten Ehemannes beteiligt, aber ist das der einzige Grund für ihre Festnahme? Darf England überhaupt über sie richten? Und hat Maria vielleicht größeren Anspruch auf den englischen Thron als Elisabeth? Gefangen im protestantischen England zieht die katholische Stuart außerdem fanatische Katholiken und Attentäter ins Land: Elisabeth ist in Gefahr. England drängt sie zur Hinrichtung von Maria, doch Elisabeth hat Angst, ihren guten Ruf zu verlieren. Wie wird sich Elisabeth entscheiden? Kann Maria noch gerettet werden? Warum setzt Elisabeths größter Vertrauter, Lord Leicester, sich plötzlich für Marias Leben ein? Zwei Frauen umgeben und getrieben von Angst, Hass, Rache, Eifersucht, Intrigen und dem Wunsch nach Liebe.

Das Team der Bannoser- Jugend freut sich sehr auf Ihren und Euren Besuch im Brensbacher Bannoser- Theater. Vorstellungen finden jeweils um 20 Uhr am Freitag, 13. 9., Samstag, 14. 9., Freitag, 20. 9. und Samstag, 21. 9., statt. Der Eintritt beträgt 5,– Euro. Karten sind in der Buchhandlung Ellen Schmid, Heidelberger Str. 24, Brensbach, erhältlich.

Hinterlasse jetzt eine Antwort