Bei buchMEYER ist PIXI zu Gast!

Der Ein oder Andere wird sich jetzt fragen: wer oder was ist Pixi?

Pixi das kleine Wichtelmännchen. Ihr erkennt ihn an seiner roten Mütze – und daran, dass er für sein Leben gerne Walderdbeeren isst. Aber vor allem macht er Bücher. Seine Bücher sind klein und superpraktisch, und da sind jede Menge Geschichten drin. Zum Beispiel gibt es da Abenteuer von ihm und seiner Freundin Conni. Außerdem gibt es Bücher über Berufe und Märchen und viele andere Geschichten.
In diesem Frühjahr erscheint die 200. Pixi-Serie, ein Jubiläum, das gefeiert werden will! Es gratulieren alle Pixi-Fans, darunter auch viele Eltern, die selbst schon mit Pixi aufgewachsen sind und nun ihren Kindern daraus vorlesen. Sie alle lieben Pixi, und manche sind sogar richtig berühmt … Mit Begeisterung und nicht ohne Stolz präsentiert der Carlsen Verlag in dieser Serie acht Geschichten aus der Feder prominenter Mütter und Väter: Geschichten mit Herz von Fans für Fans! Die Autoren unterstützen damit Kinderhilfsprojekte in aller Welt, und auch Pixi lädt auf den Rückseiten zur tatkräftigen Hilfe ein. Liebe Kinder seid also aufmerksam, wenn ihr am 5. und 6. Juni den Reinheimer Markt besucht, es könnte gut sein, dass ihr Pixi, dem Wichtelmännchen mit der roten Zipfelmütze begegnet und sogar ein kleines Geschenk von ihm bekommt!

Hinterlasse jetzt eine Antwort