Bieberauer Kerb vom 27.– 30.10.2017

Liebe Freunde der Kerb,

Auch dieses Jahr sind wir wieder das Kerbduo: Kerwevadder Alexander
Klein und Kerwelakai Mirco Wiesner.

Endlich ist sie wieder da – die Bieberauer Kerb. Als traditionelles Fest bekannt und unter dem Motto: „Alle Mottos wieder vereint“, rückt das Fest der Feste wieder in greifbare Nähe. Hierzu laden wir, Kerwevadder Alexander Klein und Kerwelakai Mirco Wiesner alle Freunde der Kerb herzlich ein, mit uns zu feiern.
In diesem Jahr haben wir am Kerbprogramm eine kleine, aber bedeutsame Veränderung vorgenommen: Als neue Kerblocation steht die Alte Möbelfabrik / Bahnhofstraße 19 (B neunzehn) zur Verfügung. Der Kerbverein legt großen Wert, dass die traditionellen Eckpfeiler unseres Heimatfestes erhalten bleiben und die Kerb, wie jedes Jahr, ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein sein wird. Auf dem Festplatz wird Firma Heisel für Spaß, Stimmung und gute Bewirtung sorgen.

Das Kerbprogramm 2017 gestaltet sich wie folgt: Am Freitag (27.10.2017) beginnt um 19 Uhr das traditionelle Aufstellen des Kerbbaumes am Biberplatz. Anschließend findet die Kerberöffnungsparty mit dem Pfungstädter Freibieranstich und der Liveband FUNBIRDS im B neunzehn statt.

Am Samstag (28,10.2017) ist um 17 Uhr der Kirchweihgottesdienst in der ev. Michaelskirche. Ab 19:30 Uhr wird das DJ Team Zweiklang im B neunzehn den Partyabend einläuten.

Am Sonntag (29.10.2017) führt ab 14 Uhr der große Kerbumzug durch die Straßen von Groß-Bieberau. Im Anschluss daran wird die Kerbredd am Festplatz „Römerbad“ vorgelesen. Danach gibt es interessante Kerbspiele im Hof des B neunzehn und das DJ Team Zweiklang wird den Abend legendär gestalten.

Am Montag (30.10.2017) beginnt ab 11:00 Uhr der traditionelle Frühschoppen in fast allen Gaststätten von Bieberau. Das B neunzehn lädt hierbei zur Sunrise Party ein. Wir wünschen nun allen eine fröhliche, ausgelassene, friedliche und vor allem unvergessliche Kerb 2017.

Herzliche Grüße,

Kerwevadder
Alexander Klein

Kerwelakai
Mirco Wiesner

 

Kerb in Groß-Bieberau – Der SV 45 ist dabei !

Am letzten Oktoberwochenende findet in Groß-Bieberau traditionell die Kerb statt. Der SV
45 Groß-Bieberau e.V. bringt sich ebenso traditionell in das Festgeschehen im Ort ein wie andere Vereine auch. Bereits Kerbfreitag, 27.10.2017 geht ab 21:00 Uhr im Sportheim des SV am Sepp-Herberger-Weg die Kerb Party los. Tanzen und Feiern bis zum Abwinken, mit 4 € ist man dabei, der Eintritt ist ab 18 Jahren. An Kerbsonntag wird der SV 45 mit seinen Fussballmannschaften am Kerbumzug teilnehmen. Von den kleinsten bis zu den Aktiven werden wir die Farben des SV dabei durchs Ort tragen.
Auch am Kerbmontag, 30.10.2017 bietet der SV 45 zum Kerbausklang nochmal Dancefloor und Getränke im Sportheim an. Durch den einmaligen Feiertag am 500. Reformationstag kann der Kerbmontag auch etwas verlängert werden. Wir freuen uns freitags und montags über zahlreiche Gäste von nah und fern.

Vorstand und Festkommitee des SV 1945 Groß-Bieberau e.V.

Hinterlasse jetzt eine Antwort