Bienenstich-Muffins

Rezept von Agnes Wild, Michelstadt

Zubereitung:
Mit Mehl, Hefe, 1 EL Zucker , etwas Milch einen Teig herstellen und 10 Minuten gehen lassen. Restlichen Zucker, übrige Milch, Ei und Butter zufügen und zu einem glatt Teig verkneten. 12 gleiche Portionen in Muf nförmchen füllen. Ofen (Umluft 160 Grad) auf 180 Grad vorheizen. Honig, Mandelblättchen, Zucker und 20 ml Sahne verrühren und auf Muf ns verteilen, 15 Minuten ruhen lassen. Danach 20 Minuten auf mittlerer Schiene backen und anschließend auskühlen lassen. Füllung 200 ml Sahne mit Sahnesteif schlagen und die Muf ns damit füllen. Deckel wieder aufsetzen und mit Puderzucker bestäuben.

Zutaten Teig:
375 g Mehl, 20 g Hefe
50 g Zucker
75 ml lauwarme Milch
1 Ei, 50 g Butter

Zutaten Füllung:
100g Honig
50 g Mandelblättchen
30 g Zucker
220 ml. Sahne
2 TL Sahnesteif
Puderzucker

Hinterlasse jetzt eine Antwort