Bohnen-Hack-Auflauf

Rezept von Hedwig Scholl, Reinheim

Zubereitung:
Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten kochen, Bohnen putzen, waschen und eventuell durchbrechen, in Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Hack eisch darin ca. 5 Minuten krümelig braten, Zwiebel und Knoblauch kurz mitdünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Bohnen abgießen und abtropfen lassen, Kartoffeln abschrecken, schälen und in dicke Scheiben schneiden, Tomaten in grobe Stücke schneiden. Hack in eine große gefettete Auflaufform füllen. Kartoffeln, Bohnen und Tomaten mischen und darauf verteilen. Käse zerbröckeln und mit Sahne verrühren, mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen und über dem Auflauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 grad.

Zutaten:
500 g Kartoffeln
750 g grüne Bohnen
Salz, schwarzer Pfeffer
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Öl
500 g gem. Hackfleisch
2 Tomaten
Fett für die Form
200 g Fetakäse
75-100 Schlagsahne
getrockneter Thymian

Hinterlasse jetzt eine Antwort