Chimera Hairfashion besteht seit fünf Jahren

Reinheimer Meisterbetrieb begeht am 21. März seinen Geburtstag

Reinheim. Nun schon seit 2009 besteht der Friseursalon Chimera Hairfashion in der Friedrichstraße 20 in Reinheim. Aus diesem Grund lädt Inhaberin Gülcin Uslu am 21. März ihre Kundinnen und Kunden während des laufenden Geschäftsbetriebs zu einem kleinen aber feinen Sektumtrunk ein. Die Friseurmeisterin ist stolz darauf, mit Lisa Marie Krug eine weitere Friseurmeisterin in ihren Reihen zu haben. Ergänzt wird das dreiköpfige Team von der Auszubildenden Jenifa Bianca de Marques, die sich im zweiten Gesellenjahr befindet.

Der Beruf der Friseurin liegt Frau Uslu im Blut, schließlich war ihr Großvater bereits Friseur. Natürlich zählen zu den Chimera Hairfashion – Dienstleitungen für Frau, Mann und Kind das Schneiden, Waschen, Föhnen, Dauerwelle oder Färben. Darüber hinaus bieten die beiden Meisterinnen und ihre Auszubildende professionelle Haarverlängerungen mit den Qualitätsprodukten der Firma Balmain. Auch Hochsteckfrisuren für jeden Anlass, so zum Beispiel eine extravagante Brautfrisur, gehören zum Dienstleistungsprogramm. Da dürfen das passende Make-up sowie die gepflegte Maniküre nicht fehlen. Die Friseurmeisterinnen Gülcin Uslu und Lisa Marie Krug sowie die Auszubildende Jenifa Bianca de Marques arbeiten mit hoher Motivation, Leidenschaft und viel Liebe. So wird sich stets am individuellen Kundenwunsch orientiert, damit bei der Frisur, Farbe und/oder Schnitt eine höchstmögliche Kundenzufriedenheit erzielt wird.

Text: amü

Hinterlasse jetzt eine Antwort