Chorus Line gibt Jubiläumskonzert in Brensbach

„Our Celebration“

Freude am Singen: Die Sängerinnen und Sänger von Chorus Line bei einem Kirchenkonzert in Spachbrücken.

Groß-Zimmern/Brensbach. In diesem Jahr feiert Chorus Line, einer der Chöre der Chorgemeinschaft e.V. Groß-Zimmern, seinen 15. Geburtstag. Gemeinsam mit dem Publikum zelebriert der Chor seine erfolgreichen Jahre mit mehreren Jubiläumskonzerten in Groß-Zimmern und umliegenden Gemeinden. „Our Celebration“ ist das Motto der Konzerte, auf die Chorus Line seit Anfang des Jahres hinarbeitet. Den Auftakt gibt die junge Chorformation am 21. April in der Sankt Markus Kirche in Brensbach.

Chorleiter Detlef H. Bergmann hat gemeinsam mit dem Chor ein vielseitiges Programm einstudiert. „In den letzten 15 Jahren haben wir unser breit gefächertes Repertoire immer weiter ausgebaut und haben uns für unsere Jubiläumskonzerte in 2012 einen ganz besonderen Mix für unser Publikum ausgedacht“, verrät Bergmann. 23 Titel wird Chorus Line in den zwei Stunden des Konzerts zum Besten geben. Darunter Gospel-Klassiker und Stücke aus der jüngeren Musikgeschichte. Alles neu aufbereitet und für den Chor modern arrangiert. Mit den Vorbereitungen auf das Konzert ist Bergmann sehr zufrieden. Die hochmotivierten Chorus Liner fiebern geradezu auf das erste Konzert hin. „Wir haben auch wieder hervorragende Solisten, die gemeinsam mit dem Chor in Brensbach auftreten werden“, so Bergmann weiter. „Die Mischung aus moderner Musik vereint in unserem jungen Chor wird das Publikum auf jeden Fall begeistern.“

Das Konzert startet am 21. April 2012 um 19 Uhr in der Sankt Markus Kirche in Brensbach. Einlass ist ab 18 Uhr. Die Karten sind im Vorverkauf im evangelischen Pfarramt in Brensbach, sowie bei Schreibwaren Hesse in Groß-Zimmern oder telefonisch bzw. online erhältlich: Ticket- Hotline 06162/9117438 oder www.chorgemeinschaft.com. Die Karten kosten im Vorverkauf 9,– Euro, an der Abendkasse 11,– Euro. Kinder bis einschließlich 14 Jahren erhalten ermäßigten Eintritt.

Hinterlasse jetzt eine Antwort