Curryrahm-Nudeln mit Hackfleisch

Rezept von Mariann Pfuhl, Otzberg-Habitzheim

Zubereitung:

Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Möhrenwürfel zufügen. Alles gut abtropfen lassen. In der Zwischenzeit Zwiebel fein würfeln. Lauch längs halbieren und in dünne Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen.  Hackfl eisch darin kräftig anbraten, mit Salz und Pfefferwürzen. Herausnehmen und beiseite stellen. Zwiebeln im Bratfett glasig dünsten. Porree zufügen und ca. 5 Minuten dünsten. Mit Curry würzen und mit Sahne und Brühe ablöschen. Etwas einkochen. Nudeln und Hack untermischen, abschmecken und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Zutaten für 4 Personen:

250 g Möhren, gewürfelt
150 g Nudeln, z.B. Penne
Salz, Pfeffer
1 Zwiebel
1/2 Stange Lauch
1 EL Öl
500 g gem. Hackfl eisch
2 EL Currypulver
200 g Schlagsahne
125 ml Brühe
Petersilie

Lieblingsrezept gesucht: Leser präsentieren ihre besten Gerichte Im Anzeigenblatt Gersprenztal sollen die Lieblingsrezepte unserer Leser vorgestellt werden. Dabei ist es ganz gleich, ob es sich um eine Suppe, einen Salat, ein Hauptgericht, Dessert oder Kuchen handelt. Wichtig ist nur, dass die Rezeptideen zur aktuellen bzw. kommenden Jahreszeit passen. Welches ist Ihr bestes Gericht, mit dem Sie Ihre Familie, Freunde und Gäste begeistern? Schicken Sie uns Ihr Lieblingsrezept, das wir zusammen mit einem Foto von Ihnen in einer der nächsten Ausgaben abdrucken werden. Wir freuen uns auf einfache, traditionelle, kreative und raffi nierte Rezepte, die Sie uns per Post an Anzeigenblatt Gersprenztal, Kirchstraße 31, 64354 Reinheim), per Fax (0 61 62 / 9 42 82 13) oder per E-Mail (mail@anzeigenblattgersprenztal. de zukommen lassen können.

Hinterlasse jetzt eine Antwort