Das Beste aus 50 Jahren Musikgeschichte

„Generix Light“ spielt am Sonntag auf dem Crumbacher Markt

Die beiden Gitarristen der Rockband „Generix“, die vielen Musikbegeisterten von zahlreichen Auftritten wie beispielsweise der Crumbacher Kerb bestens bekannt sind, spielen am fünften September auf dem Crumbacher Markt. Christian Graefe (Wersau) und Gunnar Kirklies (Fränkisch-Crumbach) werden die Marktbesucher mit eingängigen Songs aus den letzten 50 Jahren der Musikgeschichte begeistern, wobei sie meist zur akustischen Gitarre greifen. Unterstützt wird das eingespielte Duo, das seit zehn Jahren zur „Generix“-Besetzung gehört, von Ingmar Kunz aus Reichelsheim. Dieser konnte u. a. mit der Band „Ingris“ sowohl regional als auch bundesweit schon beachtliche Erfolge als Gitarrist, Sänger und Keyboarder verbuchen. Von 16.00 bis etwa 20.00 Uhr werden die Musiker dem Publikum einheizen, das gerne mitsingen oder tanzen darf.
Text: me

Hinterlasse jetzt eine Antwort