Die Nonstock-Party im Fischbachtal

„Zünd den Regen an III“

Fischbachtal. Unter dem Motto „Zünd den Regen an“ veranstalten die Macher des Nonstock-
Festivals im Bürgerhaus Niedernhausen am Samstag, 9. 5., eine abwechslungsreiche Party mit DJ Dream (bekannt von der Happy Night in Niedernhauen) und vieler Aktionen vor und auf der Bühne. Ein durchaus skurriler Höhepunkt des Abends dürfte die Männerballettperformance der Fußballer vom 1. FCN Niedernhausen werden. Zwischendurch gibt es ein paar moderierte Spiele wie das „Nonstock Quiz“.
Gemütlich wird es in einer extra geschaffenen Lounge, hier lässt sich bei originellen Getränken entspannen und angenehm plaudern. Nonstock 2014 stand unter keinem guten Stern. Die Verluste, die das durch Unwetter, Regen und Schlamm schwer gezeichnete Festival bescherte, waren erheblich. Es fehlt das finanzielle Fundament, um Nonstock 2015 zu wagen. Damit aber 2016 wieder ein Nonstock-
Festival stattfinden kann, wird nun wieder gefeiert: Nachdem die erste Veranstaltung im November 2014 in der Weststadt-Bar und die zweite Veranstaltung im Februar in der Centralstation in Darmstadt gut verlaufen sind, findet nun „Zünd den Regen an III“ im Fischbachtal, der Heimat des Festivals, statt. Neben einer Tombola mit tollen Gewinnen wird das Nonstock-Team auch Merch und Nonstock Supporter-Taschen dabei haben. Rumkommen lohnt sich! Die Veranstaltung findet im Bürgerhaus Niedernhausen statt. Eintritt: 4,– Euro. Einlass: ab 20.00 Uhr.

Hinterlasse jetzt eine Antwort