Einladung zur Eröffnung des Material Research Centers durch Bundeskanzlerin Angela Merkel

Am 23. September wächst bei Merck in Darmstadt zusammen, was zusammen gehört: Die Forschungsabteilungen der Sparte Liquid Crystals, die bislang an den Standorten Darmstadt, Frankfurt und Mainz gearbeitet haben, sind nun im neuen Forschungszentrum Material Research Center in Darmstadt vereinigt. In den drei neuen Labor- und Technikumsgebäuden werden die Mitarbeiter gemeinsam an der Forschung und Entwicklung von innovativen Flüssigkristallen und organischen Leuchtdioden arbeiten. Außerdem finden die Forscher der Sparte Performance Materials sowie der gesamte Bereich Business Development Chemicals hier ihren Arbeitsplatz. Mit 47 Millionen Euro ist dies die größte Einzelinvestition der Forschung und Entwicklung von Merck im Unternehmensbereich Chemie. Im Beisein von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier wird Merck das Forschungszentrum am 23. September feierlich eröffnen.

Die Veranstaltung ist zweigeteilt:
12:30 – 13:15 Uhr Pressekonferenz zur Vorstellung des Material Research Centers
mit Dr. Bernd Reckmann (Mitglied der Geschäftsleitung Merck) sowie Dr. Thomas Geelhaar (Chief Technology Manager Chemie)

14:00 – 15:30 Uhr Offizielle Einweihung durch Dr. Karl-Ludwig Kley (Vorsitzender der Geschäftsleitung) sowie Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel

Wir möchten Sie herzlich zu dieser Veranstaltung einladen!

Hinterlasse jetzt eine Antwort