Firma Mittelstädt feiert Bezug der neuen Räumlichkeiten in Groß-Bieberau

Mit Fachverstand und gesundem Ehrgeiz sich neuen Aufgaben stellen

Thorsten und Diana Mittelstädt (li.) zeigten sich stolz bei der Eröffnungsfeier ihrer neuen Räumlichkeiten. Beglückwünscht wurden die beiden von Groß-Bieberaus Bürgermeister Edgar Buchwald (2.v.re.) sowie Jens Brosig vom Gewerbeverein.

Groß-Bieberau/Reinheim-Ueberau. Thorsten Mittelstädt unterstützt von seiner Frau Diana und seinem Mitarbeiterteam vom gleichnamigen Meisterbetrieb für Bäder, Heizung und Solar ist in der Region für fachmännische und absolut zuverlässige Arbeit bekannt. Dabei fühlen sich die Mittelstädts der handwerklichen Tradition ebenso verpflichtet, wie den zukunftsträchtigen Innovationen. Um diesen gerecht zu werden entschloss man sich, einen großen Schritt nach vorne zu wagen. Das in Reinheim-Ueberau beheimatete Unternehmen suchte weitere, neue, repräsentative und dem Zeitgeist entsprechende Räumlichkeiten mit angeschlossener Werkstatt und Lagerkapazität und fand diese im Groß- Bieberauer Industriegebiet „Am Schaubacher Berg“.

Nach erfolgreichem Bezug des Objekts luden die Geschäftsinhaber nun zur Neueröffnungsfeier ein. Zahlreiche Geschäftspartner, Freunde, Verwandte und Vertreter des öffentlichen Lebens von Reinheim und Groß-Bieberau folgten gerne dieser Einladung. In einer kurzen und von Humor geprägten Ansprache dankte Thorsten Mittelstädt den Gästen für ihr Kommen, seiner Frau für ihr Engagement sowie seinen Mitarbeitern für deren Einsatz. Zu den Gratulanten gehörten u.a. auch Groß-Bieberaus Bürgermeister Edgar Buchwald sowie Jens Brosig vom örtlichen Gewerbeverein. Im Namen der Stadt Reinheim überbrachte Stadtrat Karlheinz Flatten die besten Wünsche. Dieser Feier schloss sich eine zweitägige Hausmesse an, bei der sich die Interessierten über neueste Trends und Einrichtungsbeispiele zum Thema Bad informieren konnten. Auch Heizkosten-Sparer erfuhren alles über innovative Technik und den individuellen, persönlichen Einsparmöglichkeiten.

Wer sich auch ein Bild über die Firma Mittelstädt machen möchte, der kann dies über die firmeneigene Internetpräsenz www.reine-einstellungssache.de tun. Text/Bild: amü

Hinterlasse jetzt eine Antwort