Glasierte Zimtfinger

Rezept von Agnes Wild, Michelstadt

Zubereitung:
Gemahlene Walnusskerne mit Zucker, Zimt, Nelkenpulver und Ei mischen und zu einer glatten Masse kneten. Auf Puderzuckerstaub mit dem Nudelholz 1 cm dick ausrollen. Teig in  fingerlange Stücke schneiden. Backblech mit Pergamentpapier auslegen, das Konfekt darauflegen und auf der mittleren Schiene in den Ofen schieben. Bei 150 Grad ca. 10-15 Minuten backen. Zum Glasieren Puderzucker, Rum und Zitronensaft zu einem dickflüssigen Zuckerguss verrühren. Die abgekühlten Zimtfinger damit bestreichen und trocknen lassen.

Zutaten:
200 g gem. Walnusskerne
200 g Zucker
1 1/2 TL Zimt
1/8 TL Nelkenpulver
1 Ei
1 Eigelb
200 g Puderzucker
1 EL Rum
2-3 EL Zitronensaft

Hinterlasse jetzt eine Antwort