Gold für die Fleischwurst der Metzgerei Eller

Marco Eller (2. v.r.) freut sich sehr über die Auszeichnung vom Fleischerverband Hessen.

Reinheim/Ueberau. Bei der 3. Hessischen Fleischwurstmeisterschaft hatten insgesamt 228 Betriebe aus ganz Hessen teilgenommen. Es wurde von der 30-köpfigen Jury die Fleischwurst nach äußerer Herrichtung und Beschaffenheit, Aussehen, Farbe, Geruch und natürlich Geschmack geprüft. Die Metzgerei Eller aus Ueberau erhielt von Hessens Umweltministerin Lucia Puttrich am 01.04.2012 die Gold-Medaille. Man schmeckt den Unterschied, wenn die Herstellung der Fleischund Wurstwaren von Meisterhand, eben echtes Handwerk erstellt wird. Bei der Verarbeitung wird sorgfältig auf die Herkunft der Rohstoffe geachtet und durch die regionalen Landwirte auf kürzeste Transportwege.

Hinterlasse jetzt eine Antwort