Herta Wacker: Uff’s Babier gebabbelt „9“

Herta Wacker

Herta Wacker

Wem konn me eigentlich noch glaawe? Is die Fra Merkel jetzt kohlabiert orre nur zammegebroche? Orre war vielleicht nur de Stuhl kabutt? Alse wann’s nit de Stuhl war, deed ich mich an ihrne Stell emol unnersuche losse. Abhörn losse langt do nit, liewer mol in die Röhre. Weil se doch im letzte Ski-Urlaab aach schun uff de Oarsch gefalle is: beim Ski-Langlaaf, was eigentlich eher en Skilangsamlaaf war. Domols heb ich zum Alfred gsoad: bei dem Tempo is die bestimmt eugeschlofe un imgefalle.
Un ehrlich gsoad, es deed mich nit wunnern, wann se beim „Tristan“ in Bayreuth aach eugeschlofe wär. Wann gesunge werd, schlof ich aach gern eu. Ich war vur zisch Juhrn aach emol im Theater, do hewwe se die „Heilische Johanna der Schlachthöfe“ gespeelt. Meun Kuseng Karl hot uns sellemols mitgenumme. Der is Metzger un war halt neigierisch, weil des Stick halt vum Schlachte hannelt. Ewwe vum Schlachte heb ich dann gar nix mitkriggt. Ich waas nur noch, wie ich mich in die Loge neugesetzt heb, un spere hot mich dann de Alfred uffgeweckt. Un dodebei hewwe die iwwehabt nit gesunge! Ich bin gar nit rischdisch zu mir kumme sellemols, sou tief war ich eugenickt. Un die Fra Merkel hett ja aach e ganz Weil gebraucht bis sie wirre unnem Tisch rauskumme wär. Zwo Minute hett se gebraucht! Vielleicht wollt se ewwe aach abtauche? Alse wann ihr mich freegt, ich glaab die hot en kurze Bern-Out katt. Iwwelegt doch nur emol, was die alles hinner sich hot: als oan Grexit noch em annern un die veele Gipfel noch dezu: G7, G8 un G9 bis G36. Geh furt, das hält doch koaner durch uff Dauer! Un dann soll se alsfurt en annern Kohlaps verhinnern: Finanz, Ukraine, Asylante, Euro, CO2 un was waas ich noch alles. Ehrlich gsoad, die sieht oft rischdisch ausgemerkelt aus! Un bei sou veel Schwindel in unsere Politik, muss dere doch aach schwinnelisch wern. Ewwe es deed mich aach nit wunnern, wann wirklisch oaner an ihrm Stuhl gesägt hett, oaner von dene Abgesägte vielleicht. De Gabriel is nadierlich eug verdächtig, weil der selwer Kanzler wern will orre soll. Des misse die Sozis noch ausdiskutiern. Un wie immer öffentlich, dass es wirre mol rischdisch veel Stimme koschd. Die Fra Merkel is derweil aus em Schneire un konn wie gewöhnlich alle wischdische Probleme aussitze orre verschiewe, weil se mit sou e re „Gurkentruppe“ ja nit regiern konn. Orre denkt se jetzt vielleicht doch emol driwwe noch, dass sou en Sitz, uff dem se hockt, aach ganz schnell zu em Schleudersitz wern kennt?

Bleibt wacker, Eure Herta!

Hinterlasse jetzt eine Antwort