Herzenslust bietet Einkehr- und Einkaufsmöglichkeiten im Odenwald und Darmstadt

Genussvolle Entdeckungsreisen

herzenlustGroß-Zimmern. Für Genießer ist gerade das Magazin „Herzenslust Odenwald & Darmstadt“ erschienen. Autorin Martina Emmerich, seit über 20 Jahren als Journalistin mit gastronomischem Schwerpunkt in der Region unterwegs, stellt darin Restaurants, Cafés und Direktvermarkter mit ihren vielfältigen Spezialitäten vor, köstlich garniert mit klassischen sowie raffinierten Rezepten. Sie hat Cafés, Restaurants und Direktvermarkter in den unterschiedlichsten Orten besucht, die einzigartig für ihr jeweiliges Angebot sind: Naturliebhaber und Regionaleinkäufer kommen ebenso auf ihre Kosten wie Flexitarier, Vegetarier und Veganer, Traditionssuchende, Weinliebhaber oder Menschen, die ihr Fernweh bei einem genussvollen Abend stillen wollen. Das Beste dabei: Einige Gastronomen, Konditoren und Regionalerzeuger haben die Rezepte ihres beliebtesten Gerichtes verraten. So können die Leser nicht nur die jeweiligen Betriebe besuchen und Kulinarisches vor Ort genießen, sondern die für die vorgestellten Häuser so typischen Speisen zu Hause selbst nachkochen oder -backen. Der Genussführer „Herzenslust Odenwald & Darmstadt“ von Martina Emmerich, im Cocon-Verlag Hanau erschienen, ist unter der ISBN 978-3-86314-304-6 für 9,80 Euro im Buchhandel erhältlich.

Hinterlasse jetzt eine Antwort