Hilfe für Japan – Sparkasse gibt Spendenkonten bekannt

Nach dem verheerenden Erdbeben, dem Tsunami und den Atomunfällen in Japan rufen viele Hilfsorganisationen zu Spenden auf. Die Sparkasse Dieburg gibt für Spenden an die Opfer in Japan folgende Spendenkonten bekannt: Aktion Deutschland Hilft – Stichwort: Erdbeben/Tsunami Japan – Konto: 10 20 30 bei der Bank für Sozialwirtschaft (BLZ 370 205 00); Caritas international – Stichwort „Tsunami“ – Konto: 202 bei der Bank für Sozialwirtschaft (BLZ 660 205 00) oder Deutsches Rotes Kreuz – Stichwort: Tsunami 2011 – Konto: 41 41 41 bei der Bank für Sozialwirtschaft (BLZ 370 205 00). Überweisungen können in allen Geschäftsstellen der Sparkasse Dieburg oder per Online-Banking vorgenommen werden.

Hinterlasse jetzt eine Antwort