Ich bin viele – Puppencomedy vom Feinsten

puppencomedyReichelsheim. Bauchredner Jörg Jará erobert mit seinem abendfüllenden Solo-Programm die Theaterwelt und ist am Freitag, 4. September 2015, um 20.00 Uhr, zu Gast in der Reichenberghalle in Reichelsheim. Ärgerlich nur, er hört Stimmen. Doch der Comedian macht Tekurzerhand aus der Not eine Tugend, schustert sich eine Handpuppe zurecht und wird Bauchredner. Das Publikum darf sich auf eine kuriose Reise durch sein tiefstes Inneres freuen. Tatkräftige Unterstützung erhält der Künstler vom schüchternen Karlchen, der halbseidenen Olga, dem rechthaberischen Erwin Jensen und der dominanten Hilde Sommer, die grundsätzlich das letzte Wort haben muss. Doch damit nicht genug, denn auch Lutz Maria-Adam, Jarás personifizierter und ungehobelter Schatten, weiß sich gekonnt zu positionieren. Fachlich führt ein zerstreuter Professor die illustre Runde durch den Abend. Bleibt noch zu erwähnen, das der Professor der Bruder von …. Aber wen wundert das?

Jörg Jará ist einer der gefragtesten deutschen Bauchredner und verspricht einen Abend voller witziger Dialoge und absurder Settings – ein perfekter Auftritt auf Ihre Lachmuskeln – Comedy pur!
Karten und weitere Informationen gibt es im Buchungs- und Informationszentrum der Gemeinde Reichelsheim, Zimmer 6, Tel. 06164/508-30, 508-26. Mail: touristinfo@reichelsheim.de, oder über das Internet www.reichelsheim.de im Ticketshop! Die Eintrittskarten kosten zwischen 14,– und 18,– Euro.

Hinterlasse jetzt eine Antwort