Inspektor Campbells letzter Fall

Das Berliner Kriminaltheater gastiert am Freitag, 5. 12., in der Reichenberghalle in Reichelsheim.

Reichelsheim. Am 5. Dezember um 20.00 Uhr gastiert das Berliner Kriminaltheater mit der Kriminalkomödie „Inspektor Campbells letzter Fall“ in der Reichenberghalle in Reichelsheim. Inspektor Campbell will nicht eher in den Ruhestand gehen, bevor er nicht zwei Fälle geklärt hat, die ihn bereits seit langem beschäftigen. Aber wie überführt man einen charmanten, cleveren sechsfachen Gattenmörder und eine raffinierte, verführerische sechsfache Gattenmöderin? Campbell findet den richtigen Dreh: Er bringt die beiden dazu, einander zu heiraten. Fortan wird der Zuschauer von dem Duell zweier Ebenbürtiger in Atem gehalten. In dieser turbulenten Kriminalkomödie stürzen Kronleuchter von der Decke, Pilzsuppen werden vergiftet und elektrische Leitungen sind tödliche Fallen – und Inspektor Campbell zieht weiterhin geschickt die Fäden…

Sichern Sie sich Ihre Plätze in der Reichenberghalle. Infos: Buchungs- und Informationszentrum der Gemeinde Reichelsheim, Zimmer 6, Tel. 06164/508-30, 508-26 oder 508-38. Mail: touristinfo@reichelsheim.de, oder über das Internet www.reichelsheim.de in unserem neuen Ticketshop! Die Eintrittskarten kosten zwischen 19,– und 21,– Euro.

Hinterlasse jetzt eine Antwort