Jugend-Fussballhallenturnier in Georgenhausen

Georgenhausen. Zum 3. Mal richtet die KSG Georgenhausen ihre Hallenturniere  für  C bis G – Jugendliche aus. Vom 17.- 19.12.10 spielen Jugendliche zwischen 5 und 14 Jahren in der „Hirschbachhalle“ in Georgenhausen um den „Die Drucker“ – Cup 2010.
Eröffnet werden die Turniertage am Freitag von der C-Jugend, den 13-14 Jährigen, die in einer Abendveranstaltung den Turniersieger ermitteln. Die Spiele beginnen um 17.30 Uhr. Am Start sind 10 Mannschaften aus der Region. Mehrere spielstarke Mannschaften sind der Garant  für einen unterhaltsamen Abend.
Am frühen Samstagmorgen sind dann die Kleinsten, die unter 7 Jährigen, am Ball und ermitteln ihren Sieger. Der erste Anpfiff ist um 9.15 Uhr. Ab 14.00 Uhr ist dann die D-Jugend, die 11-12 Jährigen an der Reihe. Hier geht auch der Nachwuchs von Kickers Offenbach an den Start. Aber ein Selbstläufer soll es für die Jungs nicht werden. Denn namhafte Mannschaften aus dem Umkreis sind ohne weiteres in der Lage ihnen ein Bein zu stellen.
Auch die gastgebende KSG Georgenhausen möchte sich entsprechend präsentieren. Weiter geht es dann am Sonntag ab 9.15 Uhr mit den F-Jugendlichen im Alter zwischen 7  und 8 Jahren. Auch hier sind 10 Mannschaften am Start und kämpfen um den Turniersieg. Der Abschluss der Turniertage gestalten die E-Jugendlichen.
Die 9  bis 10 Jährigen, sind ab 14.00 Uhr an der Reihe. Hier versucht die Mannschaft des Gastgebers den letztjährigen Turniersieg zu verteidigen.
Die KSG Georgenhausen freut sich auf interessante Begegnungen und faire Zweikämpfe. Geleitet werden die Spiele von geprüften Schiedsrichtern. Während der Turniertage ist für das leibliche Wohl der Spieler, Eltern und Zuschauer bestens gesorgt. Weitere Informationen auch im Internet unter www.ksg-georgenhausen.de.

1 Kommentar

  1. Serkan sagt:

    Hallo,
    Hier ist serkan ich wollte mal fragen ob sie mir vil einen link schicken könnten von Regionalauahl u14 mädchen mädchen ?
    Bitte es ist wichtig
    mit fg serkan

Hinterlasse jetzt eine Antwort