Käsekuchen mit Mohn

Rezept von Liselotte Heide, Nieder-Ramstadt

Zubereitung:
Mehl, 75 g Zucker, 1 Prise Salz, 1 Ei und die Butter verkneten und 45 Minuten kalt stellen. Milch aufkochen, Mohn, 75 g Zucker, Aroma, gem. Mandeln unterrühren, kurz abkühlen lassen, 2 Eier unterrühren und auskühlen lassen. Form (26 cm Durchmesser) mit Teig auslegen, Boden einstechen. Ricotta, Schmand, 100 g Zucker, 4 Eier verrühren, gesiebte Stärke unterrühren. Mohnmasse auf den Teig geben, Ricotta-Creme darauf verteilen. Bei 175 Grad (Umluft 150 Grad) auf der unteren Schiene ca. 70 Minuten backen.

Zutaten:
250 g Mehl
250 g Zucker
Salz
7 Eier
125 g Butter
125 ml Milch
150 g gem. Mohn
1 P. Vanillezucker
10 Tropfen Bittermandel
50 g gem. Mandeln
500 g Ricotta
200 g Schmand
40 g Speisestärke

Hinterlasse jetzt eine Antwort