Kartoffel-Kürbis-Suppe

Rezept von Ute Weber, Modautal

Zubereitung:
Kürbis putzen, entkernen, würfeln oder grob raspeln; Kartoffel schälen und würfeln. Alles in einen großen Topf geben mit Gemüsebrühe auffüllen und 30 bis 40 Minuten kochen bis alles weich ist. Mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer es mag kann noch ein wenig fein geraspelten Ingwer zugeben. Kokosmilch unterrühren.

Zutaten:
1 kg Hokaidokürbis
1 kg Kartoffel (nicht zu
mehlig)
Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
Ingwer
200 ml. Kokosmilch

Hinterlasse jetzt eine Antwort