Kinder trauern anders

Reinheim. Am Donnerstag, 14. 4., hält Pastoralreferent Hartwig von Papen einen Vortrag über die Frage: Wie soll man mit Kindern über den Tod reden. Der Titel seines Vortrags lautet „Kinder trauern anders“. Von Papen war jahrelang Klinikseelsorger in Mainz und hat zu diesem Thema viele Vorträge gehalten, u.a. auch in Reinheim.
Das Thema ist aktuell, denn man möchte Kindern ein so einschneidendes Ereignis wie den Tod eines lieben Menschen angemessen und verständnisvoll vermitteln. Und wie ist es mit den Orten der Trauer? Wie geht ein Kind mit anonymer Bestattung um? Der Abend erlaubt es, ausgiebig Fragen zu stellen. Der Vortrag findet um 20 Uhr im Pfarrsaal des Kath. Gemeindezentrums Reinheim, Jahnstraße 22, statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Hinterlasse jetzt eine Antwort