KVV-Aktivitäten im Sommer

Fischbachtal. Die Vorstandsmitglieder des KVV Lichtenberg bereiten sich intensiv auf ihre Sommerveranstaltungen voralle vier Veranstaltungen finden im Rahmen des Südhessischen Kultursommers (KUSS ) statt: Am Samstag, 28. Juni 2014, gastieren Dhalias- Lane“ ( Irland zu Gast im Fischbachtal) mit Celtic Rock und Irish Folk ab 19.30 Uhr im Schlosshof. Balladen für die Seele, Tänze für die Freude und handwerklich ausgereifte Arrangements, die einfach nur begeistern: das kennzeichnet Dhalias-Lane. – Mit mehr als 1300 bundesweit gegebenen Konzerten, zahlreichen Auftritten in Funk und Fernsehen sowie sechs erschienen CDs gehört Dhalias-Lane zu einer der renommiertesten Musikgruppen dieses Genres. Mit ihrer atembereaubenden, jungen Sängerin und ihrer „Teufelsgeigerin“ wird die sympathische Gruppe „Gänsehaut- Stimmung“ auf Schloss Lichtenberg verbreiten und die Gäste auf eine beeindruckende musikalische reise entführen. Einen Tag später, am Sonntag, 29. Juni 2014, kommt das „Trio Florestan“ um 16.00 Uhr in den Kaisersaal (Francesca Tortora, Klavier; Ptrizia Messana, Viola; Carina Stamm, Klarinette) – Michael Tarada(Bariton) wird mit Mozart-Arien das klassische Konzertprogramm ( Mozart, Francaix,Donizetti und Max Bruch) ergänzen. Dieses Konzert wird in Verbindung mit der Da Ponte-Stiftung (Darmstadt) stattfinden.

Den Abschluss der Sommerreihe bildet die Verleihung des „Lichtenberger Musikpreises“ an Caroline Adomeit am Sonntag, 7. September 2014, 16.00 Uhr im Kaisersaal des Lichtenberger Schlosses. Das Konzert der britisch-deutschen Ausnahmegeigerin( begleitet von der renommierten russischen Pianistin Nadiya Cholodkova) umspannt einen Bogen von von Bach und Scalatti bis hin zu feurigen tangos in der Bearbeitung für Violine. Karten gibt es beim KVV (Tel.0 61 66 – 81 14 oder unter h-bert@tonline. de), außerdem an den Tageskassen.

Hinterlasse jetzt eine Antwort