Langer Einkaufs-Freitag eröffnet die deutsch-französische Woche

Reinheim. Am 23. März laden die Reinheimer Einzelhandelsbetriebe zum langen verkaufsoffenen Freitag im Rahmen der deutsch-französischen Woche vom 24. bis 30. März in die Gersprenzmetropole ein. Bei angekündigten frühlingshaften Temperaturen kann man sich bis 22.00 Uhr auf einen abendlichen Einkaufsbummel durch die Reinheimer Innenstadt begeben. Die teilnehmenden Geschäfte werden dabei für die Kunden durch eine entsprechende Dekoration leicht zu erkennen sein. Selbstverständlich haben sich die Gewerbetreibenden wieder besondere Aktionen, Angebote und Überraschungen für ihre Besucher einfallen lassen. Sport Gaydoul veranstaltet einen großen WinterRausVerkauf, wobei alle Wintertextilien zum halben Preis zu haben sind. Bei Spielwaren Habermann heißt es für Playmobil-Artikel: Zwei zahlen – drei mitnehmen. Juwelier Becker präsentiert die neuste Pandora-Kollektion und Blende 8 hilft bei der Gestaltung eines persönlichen Fotobuchs zum günstigen Preis im Rahmen einer großen Fotobuch-Aktion. Der gute Stil kann sein knapp 400-tägiges Geschäftsjubiläum feiern und seine Neueröffnung in Reinheim zelebriert der Männermode-Experte Pegasus mit tollen Eröffnungsangeboten wie einer Tombola, bei der attraktive Einkaufsgutscheine gewonnen werden können sowie 20 Prozent Eröffnungsrabatt auf den gesamten Einkauf. Bei Ebbes gibt es Schals, Taschen und Modeschmuck in trendigen Farben und bei einem Einkauf ab 30 Euro am langen Freitag einen Gutschein über fünf Euro.

Viele Geschäfte erwarten ihre Kunden auch mit französischen Spezialitäten – ganz im Zeichen der deutsch-französischen Woche. Zum abendlichen Einkaufsbummel erhält man daher vielerorts ein schönes Glas Wein sowie kleine Käsehäppchen. So gibt es beispielsweise bei den IT-Experten von GSG Wein und Quiche und auch Jens – das Modehaus lädt zu Pinot Noir, französischem Weißbrot und Käsevariationen ein. In der Klamotte werden für den Gaumen Rotwein, Creamant, Käse und Baguette angeboten und dazu erhalten die Kundinnen zehn Prozent Preisnachlass auf ein Lieblingsteil. Darüber hinaus stellt Auto Seeger auf dem Parkplatz des Geschäfts einige seiner Automodelle vor. Außerdem beteiligen sich noch Buchmeyer, Frisurentreff, Jens Trendstore, Bärbels Schuhmode, Dessous & Strumpfstudio, Brillengarten, Reisebüro Holidayland und die Parfümerie Werner an dem abendlichen Shoppingvergnügen. Die offizielle Eröffnungsfeier der deutsch-französischen Woche findet dann am 24. März ab 11.00 Uhr mit Bürgermeister Karl Hartmann und dem Vorsitzenden der Gewerbevereins, Michael Richter, auf dem Gelände des EDEKA-Einkaufsmarktes statt. Die Beiträge der beiden Redner werden von einem kleinen Kulturprogramm umrahmt, bei dem unter anderem die Krabbelstube Glückskäfer und das Akkordeon-Orchester Roßdorf, organisiert von Linda Licata-Hartmann, mitwirken. Am Sonntag laden die Stadt Reinheim und der Odenwaldverein schließlich ab 11.30 Uhr am Treffpunkt Cestasplatz zu einem Frühlingsspaziergang mit Wanderführer Bernd Hornung ein. Text: me

Hinterlasse jetzt eine Antwort