Langjährige Mitarbeiter im Autohaus Krämer geehrt

Groß-Bieberau. Seit dem 16. September 1983, ist Werkstattmeister Jürgen Heckmann im Autohaus Willi Krämer, Groß- Bieberau beschäftigt. Die Geschäfsleitung sprach ihm dafür Dank und Anerkennung für die 30jährige Betriebzugehörikeit aus. Seit 15 Jahren sind Jürgen Koch (Kundendienstberater und ISO Beauftragter), Rainer Kraus (Lackierer) und Markus Münk (Disponent und Administrator),Stanislav Schmidt und Thomas Theil (beide Kraftfahrzeugmechaniker) im Betrieb tätig. Sebastian Argus (Teiledienstmitarbeiter) und Andreas Reinhardt (Kraftfahrzeugmechaniker) arbeiten sind zehn Jahren im Autohaus Krämer. Die Geschäftsleitung bedankte sich bei allen Jubilaren für die langjährige hervorragende Zusammenarbeit und hofft auch weiterhin auf gemeinsame erfolgreiche Jahre. Das Bild zeigt v. l.: Ute Krämer, Jürgen Koch, Thomas Theil, Jürgen Heckmann, Markus Münk, Rainer Kraus, Christine Krämer, Willi Krämer. Es fehlen Stanislav Schmidt, Andreas Reinhardt, Sebastian Argus.

Hinterlasse jetzt eine Antwort