Mein Verein in hr4 mit Tiere in Not Odenwald e. V.

Reichelsheim. Die Sonntags-Sendung „Mein Verein in hr4“ berichtet in lebendiger Form über Vereine und ihre Arbeit. Am 31. Januar wird ab 15.05 Uhr live aus dem TiNO-Tierheim auf der Spreng gesendet und nicht nur der Verein TiNO, sondern auch die Menschen und Tiere dahinter vorgestellt. Sehr großen Spaß bereitete dem Verein die schon jetzt zu erstellende Wunschliste für die Sendung „hr4 Wünsch Dir Was“ am 7. Februar 2016, die sendertypisch aus Schlagermusik und Oldies bestehen sollte. Seitdem befinden sich die zahlreichen beteiligten TiNO-Ehrenamtlichen im Schlagerfieber und sind gespannt, welche der Lieder gespielt werden, denn natürlich wählt ein Tierschutzverein Titel aus, die einen Bezug zu Tieren haben. Der 31. Januar 2016, der Tag der Live-Sendung, wird sicherlich lustig und spannend: der Verein muss eine Aufgabe bewältigen, die der Vereinsvorsitzenden Ute Heberer am Freitag Nachmittag vor dem Sendetermin telefonisch mitgeteilt wird. Dies ist am Freitag vor der Live- Sendung (29.01.16) zwischen 15.00 und 15.30 Uhr in HR4 zu hören. TiNO e.V. muss diese Aufgabe in 48 Stunden bewältigen, die Zeit läuft also während der Live-Sendung ab. Eine weitere Aufgabe namens „Ausgedacht – Hergebracht“ wird direkt während der Sendung gestellt: 60 Minuten hat TiNO Zeit, vom Moderator der Sendung benannte regions- oder vereinstypische Requisiten zu beschaffen. Die Lösung der Aufgaben, gute Laune, Interviews, Spaß und Musik füllen die zwei Stunden aus, während derer auch noch ein Musikquiz zu Schlagern gelöst werden muss. Zur Live-Sendung sind alle Vereinsmitglieder, Tierfreunde, Tierbesitzer und Ehrenamtlichen ab 14.30 Uhr herzlich ins Tierheim von Tiere in Not Odenwald e. V. (am Morsberg 1, 64385 Reichelsheim-Spreng) eingeladen. Der Verein freut sich auf viele Gäste. Für das leibliche Wohl aller Teilnehmer in Form von Kaffee, Kuchen und Getränken bestens gesorgt.

Hinterlasse jetzt eine Antwort