Michael Kibler liest in Fränkisch-Crumbach

Fränkisch-Crumbach. Der neue Krimi „Opfergrube“ des bekannten Darmstädter Autors Michael Kibler führt seine beiden Ermittler diesmal in den Odenwald! Im „Schuppe“ in Fränkisch-Crumbach werden Zeugen gesucht. Wer mehr erfahren will ist herzlich willkommen zu der von der „Bücherkiste“ organisierten Lesung am 24. 1., um 20.00 Uhr, in der Aula der Rodensteinschule in Fränkisch- Crumbach. Karten zum Preis von 8,– Euro gibt es ab sofort in der Leihbücherei „ Bücherkiste“ (Tel. 06164 515188) und im HoPaLa in Fränkisch – Crumbach (Tel. 06164 3785).

Hinterlasse jetzt eine Antwort