Neubesetzung im Vorstand des Gewerbevereins Reinheim

Daniela Meyer-Lienert übernimmt das Finanzressort – Karl-Dieter Hessel scheidet aus Altersgründen aus

Daniela Meyer-Lienert wurde in einer harmonisch verlaufenden und von Sachthemen geprägten Mitgliederversammlung zur neuen Rechnerin des Gewerbevereins Reinheim gewählt. Zu den Gratulanten zählten der erste Vorsitzende Michael Richter (li.), ihr Vorgänger Karl-Dieter Hessel (zweiter v. l.) sowie der zweite Vorsitzende Dr. Frank Thiele (re.). Text: amü/Bild: fpv

Reinheim. Im Zuge der ordentlichen Mitgliederversammlung des Gewerbevereins Reinheim e.V., die in der vergangenen Woche stattfand, wurde auch eine Neubesetzung im Vorstand notwendig. Karl-Dieter Hessel, langjähriger Rechner des Vereins, schied auf eigenen Wunsch hin aus Altersgründen aus. In dessen Fußstapfen tritt nun Daniela Meyer-Lienert, Inhaberin des Modegeschäfts Klamotte in der Darmstädter Straße. Erster Vorsitzender Michael Richter dankte seinem ausgeschiedenen Vorstandskollegen für die geleistete Arbeit. Gleichzeitig zeigte sich der Chef des Gewerbevereins erleichtert, dass mit Daniela Meyer-Lienert eine kompetente und engagierte Mitstreiterin gefunden werden konnte. Karl-Dieter Hessel wünschte seiner Nachfolgerin viel Kraft für die neue Aufgabe. Diesen Wünschen schlossen sich die Kolleginnen und Kollegen aller Gremien sowie alle Versammlungsteilnehmer an.

Hinterlasse jetzt eine Antwort