Neue Wurstspezialität bei Metzgerei Kaffenberger aus Fränkisch-Crumbach

Frische und Geschmack aus dem Odenwald

Fränkisch-Crumbach. Mit Beginn der neuen Jahreszeit hat sich die Odenwälder Traditionsmetzgerei Kaffenberger etwas ganz Besonderes einfallen lassen und ihr Angebot an Wurst- und Fleischwaren um eine Spezialität erweitert. Nach dem Motto „Wir holen den Frühling in die Küche“ stellt der Familienbetrieb aus Fränkisch-Crumbach am kommenden Wochenende, dem 23. und 24. März, seine neue Frühlingswurst vor.

Die schmackhafte Kreation der Metzgerei Kaffenberger wird in zwei verschiedenen Rezepturen angeboten. So haben die Kunden die Wahl zwischen appetitlichem Aufschnitt mit feinen Kräutern und Karotte und einem leichten Frühlingsgriller, der sich hervorragend für die Zubereitung in der Pfanne sowie zum Grillen eignet. Die große Stammkundschaft kann sich aber außerdem auf viele weitere Frühlingsgerichte der Fränkisch-Crumbacher Metzgerei freuen. Darüber hinaus wartet am „Frühlingswochenende“ auf jeden Kunden eine kleine Überraschung.

Die Metzgerei Kaffenberger hat sich über die Ortsgrenze hinaus einen Namen gemacht. Viele Kunden kommen auch von weiter her und schätzen das große Sortiment genauso wie den fachgerechten Beratungsservice für Partys, Grillfeste, Familien- und Firmenfeiern. Seit der Gründung des Odenwälder Betriebes 1820 legt die Traditionsmetzgerei größten Wert auf regionale Qualität, Frische und Geschmack. Ein Garant dafür sind die kurzen Transportwege für das Schlachtvieh, die eigene Schlachtung sowie die eigene Produktion der Wurst- und Fleischwaren. Zu dem Fränkisch-Crumbacher Familienunternehmen gehören nicht nur die Metzgerei, die von Andrea Sponagel und ihrem Team geleitet wird, sondern auch der Schlacht- und Produktionsbetrieb von Bruder Jochen Kaffenberger. Regionalität ist ein ganz wesentlicher Faktor der Fränkisch-Crumbacher Wurst- und Fleischspezialitäten. So wird neben den hochwertigen Waren aus eigener Herstellung den Kunden auch ein großes Sortiment weiterer Odenwälder Lebensmittel wie z. B. Eier und Hähnchen aus Fränkisch-Crumbach, Nudeln aus dem Brombachtal, Käse aus Groß- Umstadt und Hüttental sowie Wild aus Hessen und Schnäpse aus Reinheim angeboten. Sehr beliebt ist zudem der Hausmacher Kochkäs. Natürlich können die Kunden der Metzgerei Kaffenberger auch aus einem großen Angebot belegter Brötchen, warmen Speisen aus der Heißtheke oder dem vielfältigen Käsesortiment wählen. Oder wie wär’s mit einem internationalen Gericht für die Lieben zu Hause? Die Traditionsmetzgerei hat für jeden Geschmack das passende Angebot. Zudem sorgt der Partyservice des Familienbetriebes für erstklassige Qualität für gelungene Familien- oder Firmenfeiern. Das „Odenwälder Buffet“ ist hier ebenfalls sehr empfehlenswert. Und sollten Kunden einmal nicht mobil sein, so bietet die Fränkisch-Crumbacher Metzgerei einen kostenlosen Lieferservice an: In Fränkisch-Crumbach ab einem Einkaufswert von 30 Euro, außerhalb ab 50 Euro. Da in der heutigen Zeit Umweltaspekte und das Thema Nachhaltigkeit eine immer größere Rolle spielen, verwendet das Familienunternehmen schon länger ausschließlich Ökostrom aus erneuerbaren Energien und achtet noch dazu auf kürzeste Transportwege. Weitere Informationen rund um ihr großes Angebotssortiment an regionalen sowie internationalen Produkten erteilt das kompetente Team um Inhaberin Andrea Sponagel auch gerne telefonisch unter 06164-91270. Die Metzgerei Kaffenberger hat ihren Sitz in der Darmstädter Straße 9 in Fränkisch-Crumbach. Öffnungszeiten sind am Montag von 7.30 bis 13.00 Uhr, Dienstag bis Freitag von 7.30 bis 13.00 Uhr und von 14.30 bis 18.00 Uhr. Samstags hat die Odenwälder Metzgerei von 7.30 bis 13.00 Uhr geöffnet. Weitere Einzelheiten gibt es auch im Internet unter www.metzgerei-kaffenberger-sponagel.de. Text: me

Hinterlasse jetzt eine Antwort