Orgelkonzert zum 50. Geburtstag der Orgel in Reichelsheim

10 Organisten gratulieren

Reichelsheim. Nicht nur die Musik wird sehr vielfältig sein, auch auf der Orgelbank ist für reichlich Abwechslung gesorgt. Denn im Orgelkonzert am Sonntag, 20. Juli, um 18.00 Uhr in der Evangelischen Michaelskirche Reichelsheim spielen gleich zehn Organisten sowohl nacheinander als auch teilweise miteinander. Der Geburtstag der Orgel, die vor 50 Jahren erbaut wurde, ist der Anlass für dieses ganz besondere Orgelkonzert.

Für die lange Liste der Organisten konnte Dekanatskantor Matthias Ernst zunächst seine direkten Kollegen Eva Wolf und Ulrich Kuhn gewinnen. Bekannte aus der Region, Schüler, Vorgänger und Verwandte bringen sich ebenfalls gerne mit einem Orgelstück ein. Gespielt werden Werke von Bach, Buxtehude, Lübeck, Michel, Mendelssohn, Karg-Elert, Rinck, Lefébure-Wély, Schröder, Schütz und Bruhns. Besondere „Leckerbissen“ sind eine Eigenkomposition von Bernd Genz zum 50. Geburtstag eines Freundes, eine Improvisation von Henning Scharf und der „Vordere Odenwalzer“ für Orgel zu 6 Händen und Füßen, komponiert von Matthias Ernst zur Dekanatsvereinigung. Zwischen den Musikstücken gibt es Grußworte und Informationen zum Instrument. In der Pause können die Besucher mit einem Glas Sekt auf die Orgel anstoßen. Der Eintritt ist frei.

Hinterlasse jetzt eine Antwort