Pfirsichtarte

Rezept von Inge Salewski, Breuberg

Zubereitung:
Mehl, weiche Margarine, Zucker und Eigelb zu einem festen Mürbeteig verkneten. Teig in Alufolie wickeln. 30 Minuten kalt stellen. P rsiche mit kochendem Wasser überbrühen, Haut abziehen, Früchte halbieren und von den Kernen befreien. Pfirsiche in Spalten schneiden. Boden einer Springform mit Backpapier auslegen und gut einfetten. Mit Zucker und Pistazien bestreuen, P rsiche darauf verteilen. Mürbeteig zu einem Kreis ausrollen und auf die P rsiche legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 200 Grad, Umluft 175 Grad) 30–40 Minuten backen. Springformring lösen. Tarte auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Zutaten:
150 g Weizenmehl
75 g Margarine
2 EL Zucker
1 Eigelb
1 kg P rsiche
Zucker und Margarine
für die Form
2 EL gehackte Pistazien
2 EL Puderzucker

Hinterlasse jetzt eine Antwort