Professionelle Präsentation der Herbst- und Wintermode in Reinheim Sieben Reinheimer Unternehmen organisieren Modenschau

Reinheim. Der morgendliche Nebel und die bräunlich schimmernden Blätter an den Bäumen sind nur zwei von vielen unübersehbaren Hinweisen darauf, dass der Herbst Einzug gehalten hat und auch der Winter nicht mehr weit ist.

Letztlich zeigt sich das auch in den Schaufenstern und in den Auslagen der Reinheimer Fachgeschäfte.

Damit sich die modebewusste Frau und der modebewusste Mann einen Überblick über die Trends der Saison machen können, veranstalten sieben Unternehmen aus der Gersprenzstadt eine Schau mit Mode für Herbst und Winter mit Accessoires zum Wohlfühlen. Das ganze steigt am 31. Oktober um 20 Uhr im großen Saal der Volksbank Odenwald in Reinheim.

KLAMOTTE zeigt an diesem Abend die neuesten Herbst/Winter-Trends für die modisch, sportive Frau. Im Vordergrund steht hier Trendthema Jeans, gepatched, gecoated oder geused, dazu grobe oder feine Maschen mit oder ohne Effekte.  Auch Metallic steht hoch in der Agenda der neuen Saison. Gemeint sind die glänzenden Lieblingstücke des Modehauses. Es scheint und schimmert wie nie zu vor, und das längst nicht nur bei den Accessoires. Dabei ist das Spiel mit matt und glänzend besonders reizvoll.  Der Look der neuen Saison ist feminin, stilsicher und dennoch besonders lässig. Der hochwertige Materialmix aus beschichteten Qualitäten im Metallic-Look, Grob-Strick, Leder, Denim und Wolle macht das Styling anspruchsvoll, ohne angestrengt zu wirken. Mit Leder, Nieten und Strass kann man es im Herbst und Winter 2013/14 rocken lassen.

Das Intersport-Fachgeschäft SPORT GAYDOUL steht für sportive Mode, auch und gerade mit der anstehenden Herbst/Winter-Kollektion. Freizeit-, Sport- und Skibekleidung namhafter Hersteller werden mit den jeweiligen Accessoires  in den aktuellen Trendfarben präsentiert. Überzeugend ist bei allem natürlich die Funktionalität.

PEGASUS-MENSWEAR aus der Kaufpassage in Reinheim, hat den Mann im Fokus. Reine Männersache(n) für Herbst und Winter; die neuen Farben und aktuellen Trends bekannter Marken wollen und werden an diesem Abend ein Highlight für den Herren sein.

Wie die Persönlichkeit des Trägers individuell hervorgehoben werden kann, dass zeigt gewohnt professionell THOMA OPTIK, der Spezialist für Brillenmode, mit aktuellen Herbstfarben. Ergänzt wird die Präsentation mit tollen Sonnen- und Sportbrillen.

Natürlich dürfen bei dieser Modenschau auch Tipps zu den neuesten Frisurentrends nicht fehlen. Der FRISURENTREFF beweist bei der Modenschau seine Kompetenz auf diesem Sektor.

Für die florale Bühnendekoration der Veranstaltung zeichnet CLEMATIS – WIR SIND BLUMEN verantwortlich. Unter dem Motto „Herbstzeit – Exotenzeit“ ist das Ambiente herbstlich schick angehaucht.

Auch FERNSEH FRIEDRICH  wird seinen Teil für einen sicherlich außergewöhnlichen Abend beitragen. So spricht man bei den heutigen Fernsehgeräten von Smart-TVs. Das Reinheimer Fachgeschäft zeigt den Modenschaubesuchern was in diesen Geräten so alles steckt und was man so alles mit diesen machen kann. Zudem erhält das Publikum einen Einblick in die heutige Welt der Kaffee-Vollautomaten. Mit einem leckeren Kaffee aus dem schmalsten Vollautomat von De’Longhi werden müde Geister wieder wach.

Für Unterhaltung während den Pausen sorgt die Reinheimer TANZAKADEMIE von Jenny Vester,  das Studio für Tanz, Bewegungsimprovisation und Gesundheit.

Durch den unterhaltsamen Abend wird Markus Philipp führen, der vielen als TV-Moderator und Kopf der über die Region hinaus bekannten Band „Pfund“ bekannt sein dürfte.

Eintrittskarten für die Modenschau am 31. Oktober um 20 Uhr im großen Saal der Volksbank Odenwald in Reinheim gibt es zum Preis von fünf Euro bei allen beteiligten Geschäften. Diese gelten gleichzeitig als Einkaufsgutscheine für das Wochenende nach der Veranstaltung.


Hinterlasse jetzt eine Antwort