Projektchor „vocaTONics“

Adventskonzert in der ev. Kirche Lengfeld

vocatonicsReinheim. Seit 2016 gibt es die Chor-Kooperation vocaTONics, die aus den beiden Vereinen voCapella Zeilhard und den SingTONics Lengfeld entstand. Nun starten sie ihren ersten gemeinsamen Projektchor und laden alle ein, die Spaß am Singen haben oder es einfach einmal ausprobieren möchten. Ein Vorsingen ist nicht erforderlich. Unter dem Motto „Nights & Lights“ wird ein Repertoire erarbeitet, die Musik facettenreich wie das Thema selbst: vom Träumen bis zum Tanzen, ruhig bis fetzig, a capella und mit Begleitung. Den Abschluss bildet das Sommerkonzert am 9. Juni 2017 im Hofgut Reinheim.

Neben den wöchentlichen Proben beinhaltet das Projekt einen Workshop mit dem beliebten und bekannten Mitglied des Bundesmusikausschuss des Hess. Sängerbundes Ernie Rhein. Die wöchentlichen Proben leitet Claudia Simone Leib. Sie ist auch für das musikalische Gesamtkonzept verantwortlich. Die Kosten für das Projekt belaufen sich auf 50,– Euro, darin enthalten sind die wöchentlichen Proben, der Workshop, das Notenmaterial sowie die Teilnahme am Abschlusskonzert.

Weitere Informatoinen erhält man beim Projektstart am Dienstag, 10. Januar 2017 um 19.30 Uhr in der Alten Bürgermeisterei (Schulstr. 3) in Zeilhard, unter www.vocappella-zeilhard.de sowie www.singTONics.de. Wer sich die Chor-Kooperation gerne einmal anhören möchte, ist herzlich eingeladen zu den Auftritten beim Adventskonzert am 27.11.2016 um 17 Uhr in der Ev. Kirche in Lengfeld und zur Eröffnungsfeier des Reinheimer Weihnachtsmarktes am 3.12.2016 um 17.00 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche in Reinheim.“ Also: Zuhören, mitmachen, weiter erzählen, es lohnt sich!

Hinterlasse jetzt eine Antwort