Quarkauflauf

Rezept von Anita Bertaloth, Ober-Ramstadt/Modau

Zutaten:
Äpfel fein hobeln. Eier trennen und Eiweiß zu Schnee schlagen. Aus Zucker, Eigelb, Backpulver, Vanillezucker, Grieß und Quark und Zitronensaft einen Teig zubereiten, Eischnee und Äpfel oder Kirschen unterheben. In eine gefettete Auflaufform geben und mit Semmelmehl und Butter öckchen bestreuen. Backzeit: 1 Stunde bei 175 Grad oder Heißluft 30 Minuten bei 220 Grad.

Zutaten:
500 g Äpfel oder Kirschen
Saft einer Zitrone
100 g Zucker
3 Eier
2 TL Backpulver
1 P. Vanillezucker
60 g Grieß
500 g Quark
etwas Semmelmehl und
Butterflöckchen

Hinterlasse jetzt eine Antwort