Reit- und Fahrverein Modautal 1928 e.V.

Reit- und Fahrverein Modautal 1928 e.V.

Das Ereignis im Jahreskalender des Reit- und Fahrvereins Modautal 1928 e.V. ist das alljährlich stattfindende große Fahrturnier, das in diesem Jahr von 25. bis 27. Juni auf der Anlage in Herchenrode gefahren wurde. Neben dem amtierenden deutschen Vizemeister und Hessenmeister der Vierspänner Großpferde, Georg von Stein, dem Vize-Hessenmeister der Vierspänner, Sascha Utz, sowie dem Vize- Hessenmeister der Zweispänner Ponys, Frank Mayer, aus dem eigenen Verein waren viele weitere bekannte Fahrerinnen und Fahrer aus allen Teilen Deutschlands am Start.

Bei diesem Fahrturnier wurden auch die Hessischen Meisterschaften Vierspänner Pferde und Ponys ausgetragen, sowie die WM-Sichtung der Vierspänner Pferde. Lokalmatador Georg von Stein, deutscher Vizemeister und Hessenmeister 2009 der Vierspänner (Großpferde) konnte seinen Landestitel verteidigen und empfahl sich zugleich für Startplätze bei den Weltreiterspielen in Kentucky und für das höchstdotierte Fahrturnier derWelt, das CHIO Aachen. Sascha Utz, ebenfalls RVF Modautal, wurde wie im Vorjahr Zweiter. Insgesamt 83 Gespanne fuhren um die Siege in 24 Prüfungen. Dabei kamen die zahlreichen Zuschauer voll und ganz auf ihre Kosten. Hauptanziehungspunkte waren die Gelände- und Hindernisfahrten. Die Gespanne fuhren, je nach Kategorie, etwa 15 Kilometer in genau vorgegebenen Gangarten durch das Gelände und zum Abschluss mit vollem Tempo durch mehrere kompliziert gebaute Hindernisse, die Pferden und Fahrern viel Mut und volle Konzentration abverlangten.

Das Gelände in Herchenrode ist ideal für die Zuschauer, da sie problemlos das Gelände überblicken können. Das Fahrturnier ist immer wieder eine Herausforderung für den 300 Mitglieder, davon ca. 90 Kinder und Jugendliche, zählenden Verein. Über die Turniertage waren allein 60 bis 70 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer im Einsatz. Das war bei den hochsommerlichen Temperaturen kein einfacher Job. Neben dem den reiterlichen Aktivitäten wurde den Besuchern auch ein ansprechendes Rahmenprogramm geboten. Bereits am Freitag, 25. 6., war eine Disco- Party in der Reithalle und am Samstag, 26. 6., war der Country- Abend mit dem bekannten Countrysänger Joe Hodgkins. Auch für das leibliche Wohl der Gäste war bestens gesorgt. Für die kleinsten Besucher standen wieder Hüpfburg, Karussell und natürlich auch die „Streicheltiere“ bereit.Mehr Informationen über den Reit- und Fahrverein Modautal, sowie die Kontaktadresse, findet der interessierte Leser unter www.ruf-modautal.de

Hinterlasse jetzt eine Antwort