Rhabarberschaum

Rezept von Antonie Müller, Erbach/Erlenbach

Zubereitung:
Rhabarber vorbereiten und in kleine Stücke schneiden, dazu 100 g Zucker und langsam aufkochen. Kalt stellen. Schlagsahne und Eiweiß dick schaumig schlagen, Zitronenschale, Rum, Zucker und Schmelzflocken dazugeben und alles gründlich durchschlagen. Rhabarberkompott unterheben und anrichten.

Zutaten:
500 g Rhabarber
100 g Zucker
1/8 l Schlagsahne
1 Eiweiß
etwas ger. Zitronenschale
1 TL Rum
1 EL Zucker
1 EL Schmelzflocken

Hinterlasse jetzt eine Antwort