Rücken-Fit Kurs beim TSV Lengfeld

Otzberg/Lengfeld. Rückenbeschwerden können wirksam durch gezielte Gymnastik vorgebeugt werden. Je besser die Muskeln trainiert sind, die die Wirbelsäule verspannen, desto besser ist die Wirbelsäule bei Belastungen und vor Verschleiß geschützt. Wenn Sie sich und ihrer Gesundheit etwas Gutes tun wollen, dann nehmen sie an dem neuen Kursprogramm „Rücken-Fit“ (Kurs: Präventive Wirbelsäulengymnastik im Turn- und Sportverein) teil. In einer Gruppe von Menschen, die ihren Rücken fit halten wollen, erlernen die Teilnehmer/ innen unter fachkompetenter Anleitung speziell qualifi zierter Übungsleiter/innen neben rückengerechten Bewegungsverhalten ein Übungsprogramm zur Kräftigung der Rumpfmuskulatur, das eingebettet ist in einen vielfältigen und abwechslungsreichen Stundenablauf mit Herz-Kreislauf-Aktivierung, Bewegungsspielen, Wissensvermittlung und Entspannung. Dabei soll der Kurs nicht nur die Rückengesundheit fördern, sondern vor allem Spaß machen und Freude an der Bewegung vermitteln.

Das Kursprogramm „Rücken Fit“ ist im Rahmen der Gesundheitsförderung gemäß § 20 Abs. 1 SGB V von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt und bezuschussungsfähig. Beginn am Donnerstag, 23. 2., im kath. Gemeindehaus in Lengfeld, Kursdauer: 10 Termine jeweils donnerstags von 19.30 – 21.00 Uhr. Infos und Anmeldung bei Margot Zulauf, Tel. 06162/73323, oder per E-Mail: margot.zulauf@ tsv1909lengfeld.de

Hinterlasse jetzt eine Antwort