Saisonbeginn am UNESCO Welterbe Grube Messel

Messel. Ab dem 2. 4.2012 startet pünktlich zu den Osterfeiertagen die Hauptsaison am UNESCO Weltnaturerbe Grube Messel mit einem breiten Führungsspektrum zum Thema Zeit und Messel Welten. Von Montag bis Freitag werden einstündige Führungen um 11.00 und 14.00 Uhr durch die Ausstellung des Besucherzentrums angeboten. Dazu finden ergänzend um 12.30 und 15.30 Uhr einstündige Grubenspaziergange in das ehemalige Gelände des Tagebaus statt. Beide Führungen sind auch in Kombination inklusive Eintritt in die Ausstellung möglich. An den Wochenenden und an Feiertagen werden jeweils um 11.00, 12.30, 14.00 und 15.30 einstündige Führungen in das Grubengelände angeboten. Ergänzt wird das Führungsprogramm durch zweistündige Wanderungen, die jeweils Montag um 15.30 Uhr, Freitag um 16.30, Samstag und Sonn- und Feiertag um 15.00 Uhr durch das Grubengelände führen. Eine rechtzeitige Anmeldung zu den Führungen wird unter Telefon 06159-717590 empfohlen.

Eine Neuerung für Besucher sind die verlängerten Öffnungszeiten des Besucherzentrums in der Hauptsaison vom 02. April bis zum 31. Oktober. Das Besucherzentrum ist täglich von Montag bis Sonntag von 10.00–19.00 Uhr geöffnet. Letzter Einlass in die Ausstellung erfolgt um 18.00 Uhr, das Gelände schließt um 19.00 Uhr. Auch 2012 erwartet die Besucher wieder einige Sondertouren zum Thema Fledermäuse . Weitere Termine sind jeweils sonntags der 29.04.2012; 13.05.2012 und 27.05.2012. Weitere Infos unter www.grubemessel. de

Hinterlasse jetzt eine Antwort