Schweinelendchen „Toskana“

Rezept von Rosemarie Heist, Ober-Ramstadt/Wembach

Zubereitung:
Lendchen in Scheiben schneiden mit Bacon umwickeln und in eine Au aufform legen (die vorher gebuttert wurde). Sahne in einen Topf geben, Tomatenmark, Tomaten, Knobi, Ketchup und Gewürze dazu und unter rühren kurz aufkochen. Dann alles über das Fleisch gießen. Semmbrösel darüber streuen. Im Backofen bei 180 Grad ca. 50 bis 60 Minuten backen.

Zutaten Teig:
600 g Schweinelende
150 g Bacon in Scheiben
2–3 Becher Sahne
1/2 Tube Tomatenmark
300 g Tomaten (frisch od.
Dose)
2–3 Knoblauch Zehen
2 EL Ketchup
Paprika mild
Chayenne Pfeffer
Chilipulver
Salz, Pfeffer
Rosmarin, Basilikum
Butter, Semmelbrösel

 

Hinterlasse jetzt eine Antwort