Simon & Garfunkel Revival Band in Reinheim

Karten sind im Vorverkauf zu haben

Reinheim. Die Simon & Garfunkel Revival Band gastiert zu zwei Konzerten im Saal „Zum Kühlen Grund“ in Reinheim. Für die Veranstaltungen am Freitag, 6. September und für Samstag, 7. September 2013 können Eintritskarten im Vorverkauf erworben werden. Seit 17 Jahren kommt die aus Erfurt stammende Revival Band mit ihrem Programm „Feelin’ groovy“ nach Reinheim, um die Flower-Power-Zeit mit Evergreens wie „Bridge over troubled water“ und „Mrs. Robinson“ aufleben zu lassen. Die Revival Band (Michael Frank und Guido Reuter) füllt die Songs ihrer berühmten Vorbilder Paul Simon und Art Garfunkel mit Leben, vermittelt das Gefühl des Originals und ist musikalisch überaus dicht an der Urfassung. Bei ihren Konzerten werden Erinnerungen an die Hits der 60er und 70er wach. Die Augen schließen – die Ohren öffnen – und sich wie im Central Park von New York fühlen. So können die Fans bei „Sounds of silence“ ihren Träumen nachhängen oder aber kräftig mitgehen, wenn die Musiker etwa bei „Cecilia“ oder „Wake up little Susie“ energisch in die Saiten greifen oder aufs Trommelfell schlagen.

Zwei ereignisreiche Stunden, prall gefüllt mit Musik, warten auf die Fans. Da möchte man sich wünschen, dass die Stunden noch mehr Minuten haben, vor allem, weil auch „das Orchester“, Sebastian Fritzlar, Mirko Sturm und Sven Lieser eine Schau ist. Durch ihre Musikalität und natürliche Art begeistern sie ihr Publikum nicht nur in Reinheim und Umgebung, für die die Veranstaltung im Kühlen Grund mittlerweile Kultcharakter besitzt. Die Band versteht es ausgezeichnet, Stimmung zu machen. Viele Tourneen und Fernseh-Auftritte beweisen es. Die Eintrittskarte kostet im Vorverkauf 16,– Euro: Karten gibt es in der Bücherstube in Reinheim, Tel.: 06162 / 82603 und im Gasthaus „Zum Kühlen Grund“, Tel.: 06162 / 83317, erhältlich.

Hinterlasse jetzt eine Antwort