Spaß und Leckereien beim Tag der offenen Tür der Käsewelt

Besucherandrang bei schönstem Frühlingswetter

Im Rahmen des Tages der offenen Tür führte Inhaber Klaus Wolf die Besucher durch seinen Betrieb und erklärte ihnen die Käseaffinierung. Text/Bild: me

Otzberg/Lengfeld. Käsefans, Genießer und Interessierte, die schon immer einmal wissen wollten, wie die Löcher in den Käse kommen, zog es am vergangenen Wochenende in die Käsewelt nach Otzberg-Lengfeld. Diese vereint die drei Käsefachbetriebe Odenwälder Käsekeller, Käse Wolf sowie die Genießerwelt und feierte Tage der offenen Tür.
Inhaber Klaus Wolf und seine Mitarbeiter gewährten den etwa 2000 Besuchern, die am Samstag und Sonntag zur Käsewelt gekommen waren, Einblick hinter die Kulissen der modernen Käse-Produktion und boten ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

Bei schönstem Frühlingswetter konnten Kinder und Erwachsene nicht nur die Käseaffinierung live miterleben und so manche selbst hergestellte Leckerei verkosten, sondern sich auch am Sonntag beim Käseroll-Wettbewerb messen und mit ihrer Teilnahme noch die Kindergärten in Otzberg unterstützen. Zur Stärkung luden anschließend die Genießerwelt sowie die beiden Caterer Bantschow & Bantschow bzw. Goicca, die mit der Genießerwelt zusammenarbeiten, mit Leckereien rund um Käse ein. Auf der Terrasse gab es zudem Live-Musik vom Feinsten. So konnten die Besucher einen genussvollen Wochenendausflug machen sowie in den Räumlichkeiten der Genießerwelt und im Außenbereich verweilen.

„Wow, ich hätte nie gedacht, dass so viel Handarbeit in der Käseaffinierung und in der Herstellung der Produkte des Odenwälder Käsekellers stecken“, „Das war wirklich eine interessante Führung“ oder „Wir hatten einen richtig schönen und auch sehr informativen Tag hier“ – das waren nur einige der begeisternden Kommentare der Besucher, die sich für zu Hause auch gleich noch mit Käseprodukten versorgten. Manche Käsefans kamen sogar samstags und sonntags zur Veranstaltung, weil es ihnen so gut gefiel. Wer den Tag der offenen Tür am vergangenen Wochenende verpasst hat, hat aber im Rahmen der Chill&Cheese-Veranstaltungen, die jeweils am letzten Mittwoch im Monat ab 18.00 Uhr stattfinden, sowie beim nächsten Käse- & Wein-Abend, der am 11. Juni ab 19 Uhr veranstaltet wird, die Gelegenheit, die Genießerwelt kennenzulernen. Eine Anmeldung ist allerdings für den Käse- & Wein-Abend erforderlich.

Darüber hinaus eröffnet Bantschow & Bantschow in der Zeit vom 8. Juni bis zum 3. August an jedem zweiten Sonntag in der Genießerwelt den Sommerbiergarten. Dort können dann bei Live-Musik und gekühlten Getränken Käsespezilitäten und saisonale Leckereien genossen werden. Weitere Informationen zur Käsewelt im Reinhard-Müller-Ring 1a in Otzberg-Lengfeld sind im Internet unter www.wolf-geniesserwelt. de erhältlich.

Hinterlasse jetzt eine Antwort