Spendenübergabe der Zimmerei Hotz

Spende statt Geschenke

Sabine Gulatz (links) erhält von Bärbel Hotz den Spendenscheck.

Groß-Bieberau. Am Freitag, 30. 3., überreichte Bärbel Hotz der 1. Vorsitzenden des Vereines „Aktion zugunsten krebskranker Kinder e.V. in Groß-Bieberau”, Sabine Gulatz, einen Spendenscheck in Höhe von 1495,– Euro. Diese Summe haben die geladenen Gäste anlässlich des 50-jährigen Betriebsjubiläums der Zimmerei Hotz, Groß-Bieberau, gespendet. Viele der Gäste freuten sich über diese „gute Idee“ – Spende statt Geschenke. Bärbel Hotz: „Ich habe einen lebensfrohen und gesunden Jungen, deshalb nutze ich das Jubiläum, anderen Kindern, denen es gesundheitlich nicht so gut geht, auf diesem Weg zu helfen, um ihnen in ihrem schwierigen Alltag ein wenig Erleichterung und Freude zu geben.“ Auf diesem Wege bedankt sich Bärbel Hotz und ihre Familie nochmals bei allen Gästen für die tolle Unterstützung.

Hinterlasse jetzt eine Antwort