Tag der offenen Tür beim OAMC-Reinheim

Reinheim. Zahlreiche Besucher konnte der Odenwälder Automobil- und Motosportclub bei seinem jährlichen „Tag der offenen Tür“, am 21. August, auf seinem Vereinsgelände in den Reinheimer Seewiesen begrüßen. Alle Besucher hatten die Möglichkeit sich über alle Sparten der Reinheimer Motorsportfreunde zu informieren und auch einmal selbst in einem Kart oder auf einem Motorrad ein paar Runden zu drehen. Der ADAC Hessen-Thüringen schickte einen „Gelben Engel“ mit einem Einsatzwagen und informierte über ADAC-Mitgliedschaft, Pannenhilfe und weitere Angebote des ADAC. Zahlreiche Renn-Karts und schöne Motorräder konnten besichtigt werden. Auch für Essen und Trinken wurde durch die Vereinsmitglieder bestens gesorgt. Wer sich über die Aktivitäten des OAMC-Reinheim informieren möchte findet umfangreiche Informationen und Kontaktadressen auf der Homepage www.oamc-reinheim.de

Hinterlasse jetzt eine Antwort