Tennis-Saisoneröffnung beim SV 45 Reinheim

Von links : Dittmar Kesselheim, Abteilungsleiter SV45; Steffen Schupp u. Simon Tetzner , TEC Darmstadt; Heinz Schupp, Techn. Leiter SV 45.

Reinheim. Am 24. und 25. April fand beim SV 45 Reinheim die traditionelle Eröffnung der Freiluftsaison unter dem Motto „Deutschland spielt Tennis“ statt. Bei herrlichem Wetter konnten Groß und Klein in die Sommersaison starten.
Natürlich konnten auch wieder Nichtmitgliedern die Möglichkeit in den Tennissport zu schnuppern nutzen, wovon auch von vielen Gebrauch gemacht wurde. Einige waren so begeistert, dass sie sich in bereits laufende Schnupperkurse eintrugen oder Trainerstunden buchten. Für die Kleinen stand wieder die Hüpfburg zur Verfügung, ein Golfabschlag konnte unter professioneller Anleitung und Schlägern neben an auf dem Fußballplatz geübt werden. Das Rahmenprogramm wurde durch einen beeindruckenden Schaukampf zweier Verbandsliga Spieler des TEC Darmstadt ergänzt. Tyrone Keller, Allianz Generalvertretung Reinheim, überreichte eine Geldspende, mit der die Tennisbälle für alle Mannschaften für die kommende Saison angeschafft werden können. Für das leibliche Wohl war wie immer gesorgt. Auch an diesem Wochenende standen die Familien und das gemütliche Beisammensein im Vordergrund.

Hinterlasse jetzt eine Antwort