Tomatensahneschnitzel

Rezept von Irene Seeger, Nieder-Klingen

Zubereitung:
Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Ananas abtropfen lassen. Lauchzwiebeln putzen und schneiden. Fleisch, Ananas Lauchzwiebeln und Lorbeer in eine Au aufform einschichten. Sahne und Milch mit Tomatensuppenpulver verrrühren und über das Fleisch gießen. Im Backofen ca. 1 Std. bei 150° überbacken.

Zutaten:
4 Schweineschnitzel
Salz und Pfeffer
1 Dose Ananas (446 ml)
1 Bund Lauchzwiebeln
2 kleine Lorbeerblätter
1 Becher Sahne
200 ml Milch
1 Beutel Tomatencremesuppe
„Provenzale“

Hinterlasse jetzt eine Antwort