Ulla Meinecke & Band kommen nach Ober-Ramstadt

Ober-Ramstadt. Gut gemachte deutsche Popmusik, dafür stehen Ulla Meinecke und ihre Band, die am Donnerstag, 26. Februar 2015, in der Stadthalle Ober-Ramstadt ein Konzert geben. Ab 19.30 Uhr wird Meinecke so bekannte Songs wie „Die Tänzerin“ präsentieren – aber auch ganz neue Lieder werden zu hören sein. Gemeinsam mit den Multiinstrumentalisten und Arrangeuren Ingo York und Reinmar Henschke hat sie ein neues Musikprogramm entwickelt, das sich durch einen opulenten und gleichzeitig durchsichtigen Sound auszeichnet. Ihre poetische Sprache und ihre nachdenkliche, ironische Sicht auf den Alltag machen Ulla Meinecke als Sängerin, Autorin undSongwriterin zu einer unverwechselbaren Größe in der deutschsprachigen Kulturlandschaft. Sie schreibt Liedertexte für Annett Louisan und andereSängerinnen/Sänger, gibt Konzerte und ist mit der musikalischen Lesung „Ungerecht wie die Liebe“ auf Tour.

Das Konzert der Reihe Donners-tags:Kultur wird vom Evange-lischen Dekanat Darmstadt-Land in Zusammenarbeit mit der Ev. Kirchengemeinde und der Stadt Ober-Ramstadt veranstaltet.Tickets kosten im Vorverkauf 12,– Euro, an der Abendkasse 15,– Euro.Vorverkaufsstellen: Bücher-Blitz, Ober-Ramstadt, Tel. 0 61 54/ 35 11, Creativ, Nieder-Ramstadt, Tel. 0 61 51/ 91 36 18.

Hinterlasse jetzt eine Antwort